PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Asenapin

Asenapin ist ein atypischen Antipsychotikum zugelassen zur Behandlung manischer Episoden bei bipolaren Störung. In den USA ist es auch zur Therapie der Schizophrenie zugelassen. Es hemmt Dopamin- und Serotoninrezeptoren. Typische UAW sind Sedierung, Gewichtszunahme, Akathisie und QT-Zeit-Verlängerung (Huhn et al. 2020).

Wirkstoffgruppe Psychopharmakon
Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N05AH05
DrugBank DB06216
CAS 65576-45-6
PubChem 9903970

Handelsnamen

Literaturangaben

  • Huhn M. Focus (Am Psychiatr Publ). Oct 2020; 18(4): 443-455 (Pubmed) 

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.