PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Amlodipin

Amlodipin ist ein Calciumkanalblocker, der aufgrund seiner gefäßerweiternden (dilatierenden) und blutdrucksenkenden Wirkung zur Therapie der Hypertonie (Bluthochdruck), in der Behandlung einer koronaren Herzkrankheit sowie chronisch stabiler Angina pectoris und vasospastischer (Prinzmetal-) Angina eingesetzt wird. Die Halbwertszeit ist mit 30 bis 50 Stunden sehr lang. Häufige UAW sind Ödeme, Schläfrigkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Hautrötung und Wärmegefühl, Dyspnoe, Palpitationen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Dyspepsie, veränderte Darmentleerungsgewohnheiten, Knöchelschwellungen, Muskelkrämpfe, Schwächegefühl (https://www.gelbe-liste.de/wirkstoffe/Amlodipin_20531).

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code C08CA01
DrugBank DB00381
CAS 88150-42-9
PubChem 2162

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.