PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Levetiracetam

Levetiracetam ist ist zugelassen zur Behandlung von Patienten mit einer Epilepsie. Als Wirkmeschanismus wird eine Bindung an das synaptische Vesikelprotein 2A angenommen (Cai et al. Neurosci Lett. 2019 Jan 19;691:44-50.PMID: 30075287), was zu einer verminderten Freisetzung von Neurotransmittern führt.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N03AX14
DrugBank DB01202
CAS 102767-28-2
PubChem 5284583

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.