PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Haloperidol

Haloperidol ist ein typisches Antipsychotikum zur Behandlung der Schizophrenie und schizoaffektiven Störung, zur Akutbehandlung des Deliriums, zur Behandlung von mittelschweren bis schweren manischen Episoden mit bipolarer Störung, zur Behandlung akuter psychomotorischer Erregungszustände, zur Behandlung von persistierender Aggression und psychotischen Symptomen von Patienten mit Demenz und bei einem Risiko für Selbst- oder Fremdgefährdung, zur Behandlung von Tics einschließlich Tourette-Syndrom und zur Behandlung von Chorea Huntington. Es wirkt hauptsächlich über die Blockade von D2- und α1-Rezeptoren.
Sehr häufige und häufige Nebenwirkungen sind laut Fachinfo Haldol 7/2020 Agitiertheit, Schlaflosigkeit, psychotische Störung, Depression, extrapyramidale Erkrankung, Hyperkinesie, Kopfschmerzen, tardive Dyskinesie, Akathisie, Bradykinesie, Dyskinesie, Dystonie, Hypokinesie, erhöhter Muskeltonus, Schwindel, Somnolenz, Tremor, Blickkrampf, Sehstörungen, Hypotonie, orthostatische Hypotonie, Erbrechen, Übelkeit, Obstipation, Mundtrockenheit, Hypersalivation, anomaler Leberfunktionstest, Ausschlag, Harnretention, erektile Dysfunktion, Gewichtszunahme, Gewichtsverlust.

Wirkstoffgruppe Psychopharmakon
Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N05AD01
DrugBank DB00502
CAS 52-86-8
PubChem 3559

Handelsnamen

(708) Interaktionen wurden gefunden, davon:

CAVE, KOMBINATION MIT RISIKO EINER SCHWERWIEGENDEN INTERAKTIONS-UAW (63)
KOMBINATION MIT ERHÖHTEM RISIKO EINER INTERAKTIONS-UAW (247)
KRITISCHE KOMBINATION BEI RISIKOPATIENTEN (71)
INTERAKTION ZU ERWARTEN, JEDOCH BISLANG KEINE EVIDENZBASIERTEN DATEN ZUR KLINISCHEN RELEVANZ (293)
KOMBINATION OHNE BISHER BEKANNTES INTERAKTIONSRISIKO (31)
UNKRITISCHE KOMBINATION (2)

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.