PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Domperidon

Domperidon ist ein peripher wirksamer Dopaminantagonist für die Behandlung von Übelkeit und Erbrechen. Die Effekte beruhen auf dem Antagonismus an Dopamin-Rezeptoren in der Chemorezeptor-Triggerzone. Im Unterschied zu anderen Dopamin-Antagonisten überquert Domperidon die Blut-Hirn-Schranke nicht und löst deshalb keine extrapyramidalen Störungen aus. Es kann das QT-Intervall verlängern und selten Herzrhythmusstörungen verursachen. Domperidon ist ein Substrat von CYP3A4 und soll nicht mit starken CYP3A4-Hemmern kombiniert werden. Eine häufige UAW ist Mundtrockenheit.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code A03FA03
DrugBank DB01184
CAS 57808-66-9
PubChem 3151

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.