PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Dihydroergotamin

Dihydroergotamin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Mutterkornalkaloide. Anwendungsgebiete sind Prophylaxe von Migränekopfschmerzen, orthostatische Hypotonie, symptomatische Behandlung von venös-lymphatischer Insuffizienz, Hirnleistungsstörungen im Alter.
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat mit Bescheid vom 10. Januar 2020 für Arzneimittel mit Dihydroergotamin das weitere Ruhen der Zulassung bis zum 01.02.2022 angeordnet.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N02CA01
DrugBank DB00320
CAS 511-12-6
PubChem 10531

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.