PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Chloroprocain

Chloroprocain ist ein Lokalanästhetikum, welches für die Infiltrationsanästhesie, für periphere Nervenblockaden und für die Periduralanästhesie eingesetzt wird. Es blockiert die Erzeugung und Leitung von Nervenimpulsen durch Blockade spannungsbhängiger Natriumkanäle. Häufige UAW sind Angst, Unruhe, Parästhesie, Schwindelgefühl.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N01BA04

Literaturangaben

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.