PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Chlorpromazin

Chlropromazin war das erste verfügbare Antipsychotikum. Es wurde eingesetzt zur Behandlung von Psychosen. Inzwischen wird es kaum noch eingesetzt und ist nur noch in wenigen Ländern verfügbar. Zugelassen ist es auch zur Behandlung von persistierendem Singultus.

Wirkstoffgruppe Psychopharmakon
Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N05AA01
DrugBank DB00477
CAS 50-53-3
PubChem 2726

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.