PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Pridinol

Pridinol ist zugelassen zur Behandlung zentraler und peripherer Muskelspasmen, Lumbalgie, Torticollis und allgemeiner Muskelschmerzen. Es wirkt über einen atropinähnlichen Mechanismus an sowohl der glatten als auch der quergestreiften Muskulatur. Typische UAW, die gelegentlich oder seltener auftreten sind Hautrötungen, Wärmestau und Mundtrockenheit, ebenso wie allgemeine Unruhe, Schwindel, Tachykardie, Hypotonie, Asthenie und Beschwerden beim Wasserlassen.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Codes M03BX03, N04AA14

Handelsnamen

Literaturangaben

  • Überall MA. Curr Med Res Opin. Jul 2022; 38(7): 1203-1217 (Pubmed) 

(1) Interaktionen wurden gefunden, davon:

Kombination ohne bisher bekanntes Interaktionsrisiko (1)

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.