PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Calciumcarbonat

Calciumcarbonat wird zur Vorbeugung und Behandlung eines Calciummangels, zur ergänzenden Behandlung einer Osteoporose und zur Hyperphosphatämie verursacht durch chronische Niereninsuffizienz bei Patienten unter Dialysebehandlung eingesetzt

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Codes A02AC01, A12AA04, V03AE08

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.