PSIAC
Sad Pill Bild Bildrechte: © spinetta / Fotolia

Oops!

Sie verwenden eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers und können nicht auf die Inhalte der Seite zugreifen.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion.

PSIAC

Bupivacain

Bupivacain wird zur lokalen und regionalen Nervenblockade eingesetzt in der Anästhesie und zur Behandlung akuter Schmerzen. Der Effekt wird wahrscheinlich durch Abdichten der Na-Kanäle in der Nervenmembran erzielt.

Aktivität aktiver Wirkstoff/Metabolit
ATC-Code N01BB01
DrugBank DB00297
CAS 38396-39-3
PubChem 2474

Handelsnamen

Pharmakologie

Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.
Bitte melden Sie sich an, um diese Inhalte sehen zu können.